head_writing logo

Wärme- und Kältethermostate von -90 bis 300 °C
für den professionellen Einsatz in Forschung, Anwendungstechnik und Produktion

Intuitive Bedienung, hohe und tiefe Temperaturen, weiter Temperaturbereich

LAUDA Proline Thermostate sind unsere Lösungen für leistungsstarkes und zuverlässiges Temperieren. Mit ihrem weiten Temperaturbereich erfüllen sie hohe Anforderungen. Die LAUDA Proline Thermostate sind in zwei Versionen erhältlich. In der Grundversion mit Master Kontrollkopf und als Command Version mit abnehmbarer Kontrolleinheit für besonderen Bedienkomfort. Geräte der Master Version können nachträglich mit der Fernbedieneinheit Command aufgerüstet werden. Diese kann am Kontrollkopf einfach angeschlossen werden. Der Thermostat erkennt und steuert alle neu eingebauten Module automatisch.

Anwendungsbeipiele:

- Temperaturkontrolle bei chemischen Synthesen
- Tests elektonischer Bauteile bei unterschiedlichen Temperaturen
- Temperierung von Messaufbauten in der Prozesstechnik
- Heizen und Kühlen von Glasreaktoren

Anwendung1

Anwendung1

Anwendung1

Anwendung1

LINKS UND REFERENZEN