head_writing logo

Productline1
Wasserbäder








LAUDA Aqualine Wasserbäder

Die Wasserbäder der LAUDA Aqualine gibt es in fünf unterschiedlichen Größen. Je nach Probengröße und -menge findet der Anwender die passende Badtiefe oder -öffnung für seine Anwendung. Alle Bäder bestehen aus tiefgezogenem Edelstahl ohne Einbauten. So wird der Innenraum optimal ausgenutzt und die Probenanzahl je Bad maximiert. Die Aqualine ist vor allem an den Bedürfnissen von biologischen, medizinischen oder biochemischen Laboratorien orientiert. Aufgrund des patentierten Heizkonzeptes erreichen die Bäder eine ausgezeichnete Temperaturhomogenität.

Reiter Sel1 Sel2 Sel2
Lupe

 

Typen-
bezeichnung

Arbeitstemp.-
bereich
(°C)

Temperatur-
konstanz
(+-K)

Heiz-
leistung
(kW)

Bad-
volumen
(L)

Badöffnung/
Badtiefe
(mm)

Netz-
anschluss
(V; HZ)

Bestell-
nummer

Foto

LAUDA Aqualine AL 2

25...95

0,2

0,50

2

300x151/65

230; 50/60

LCB 0723

Bild

LAUDA Aqualine AL 5

25...95

0,2

0,50

5

300x151/150

230; 50/60

LCB 0724

Bild

LAUDA Aqualine AL 12

25...95

0,2

1,20

12

300x151/150

230; 50/60

LCB 0725

Bild

LAUDA Aqualine AL 25

25...95

0,2

1,20

25

505x300/200

230; 50/60

LCB 0727

Bild