head_writing logo

Das kompakte Tensiometer TD 3

Mit Integration der Peltier-Temperiereinheit. Präzise Ober- und Grenzflächenspannung bei konstanter Temperatur.

Das neue LAUDA Tensiometer TD 3 dient der automatischen Messung von Ober- und Grenzflächenspannungen sowie der Bestimmung der Dichte von Flüssigkeiten. Die Oberflächenmaterialien des TD 3 sind chemikalienresistent und somit für fast alle Anwendungsbereiche geeignet.

Eine wichtige Anwendungsmöglichkeit des Tensiometers TD 3 ist die Bestimmung der Grenzflächenspannung von Transformatorenölen zur Beurteilung der Alterung und somit die Isolationseigenschaften von Transformatorölen. Weitere typische Applikationen finden sich in der Getränke- und Lebensmittelindustrie, der Petrochemie, bei Tensidherstellern sowie in der Pharmazie.

Anwendung1

LINKS UND REFERENZEN