head_writing logo

LAUDA Umlauf-Wärmetauscher UWT

Erst die geregelten Umlauf-Wärmetauscher – auch Systemtrenner genannt – gewährleisten an die Anwendung angepasste Temperaturen, Drücke und Volumenströme. Die LAUDA UWT koppeln Kühlwasser mit einem Laborkreis, dessen Temperatur am UWT individuell eingestellt werden kann, die aber immer über der des Primärkreises liegen muss.

Keine Geräte gefunden

Typen-
bezeichnung

Arbeitstemp.-
bereich
(°C)

Temperatur-
konstanz
bei -10 °C
(+-K)

Einstell-
auflösung

Anzeigen-
auflösung

Kühl-
leistung
kW

Abmessungen
(BxTxH)

Pumpen-
druck max.
bar

Förder-
strom max.
L/min

Füll-
volumen
L

Netz-
anschluss
(V; HZ)

Leistungs-
aufnahme
(kW)

Bestell-
nummer